Über uns

Seit einiger Zeit finden sich auch Katholiken aus Leipzig und Umgebung regelmäßig zusammen, um die römischen Liturgie in der außerordentlichen Form des römischen Ritus nach dem Messbuch des Sl. Papstes Johannes XXIII. zu feiern. Auf diesem Weblog erfahren Sie alle Termine, Änderungen und Neuigkeiten zur Missa Tridentina in Leipzig. 

Die Feier der Hl. Messen erfolgt auf Grundlage des derzeit geltenden kirchlichen Rechtes, insbesondere des Motu Proprio Summorum Pontificum und der hierzu erlassenen Instruktion Universae Ecclesiae

Zelebrant ist H.H. Pfarrer Thiel, Priester des Bistums Dresden-Meißen.

Als Zelebrationsort steht uns derzeit an zwei Sonntagen im Monat um 18 Uhr die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul in Markkleeberg zur Verfügung. An den übrigen Wochenenden können wir in der Regel am Sonnabend um 18 Uhr die Kapelle des Pfarrhauses der katholischen Kirchgemeinde St. Georg in Leipzig-Gohlis nutzen. Die einzelnen Termine entnehmen Sie bitte der - nach Zelebrationsorten gegliederten - obigen Übersicht.